"SICH LEBENDIG ZU FÜHLEN
IST KEINE FRAGE DES ALTERS"
Josef W., 71 > MEHR INFOS
About

BEST AGER WG

Agentur zur Vermittlung einer Wohngemeinschaft für
Best Ager 50+ (für alle im besten Alter)

„Schön, wenn man Menschen findet, deren Kopf den gleichen Innenarchitekten hatte.“

Sabine K.,62


Was versteht man unter einer klassischen WG, also einer Wohngemeinschaft? 

Das Zusammenleben mehrer Personen in einem gemeinsam genutzten Wohnraum (Haus, Wohnung, etc.), die nicht familiär verbunden sind. Überwiegend werden Badezimmer und Küche gemeinsam genutzt. In der Regel gibt es auch einen gemeinsam genutzten Wohnraum für Zusammenkünfte.
Soweit das klassische Model, das vor allen Dingen an die Studentenzeit erinnern mag. 

Der Wunsch und das Bedürfnis von gemeinsamen Wohnraum jenseits der 50 ist erfahrungsgemäß ein anderer. Das eigene Badezimmer steht beispielsweise in der Bedürfnisliste ganz oben – für mich voll und ganz nachvollziehbar. Der Wunsch nach Rückzugsmöglichkeiten, Gartennutzung, generell Natur und Tiere sind wichtiger Bestandteil um sich wohlzufühlen. Gemeinschaft und Nähe zu den Mitbewohnern*innen muss zum jeweiligen Typ passen. Stadt oder Land, Wohnung oder Haus,…

Über all diese Dinge und Bedürfnisse muss im Vorfeld ausführlich gesprochen werden, nur dann kann der richtige Ort mit den dazu passenden Menschen auch ein Zuhause werden. Ob für Sie tatsächlich eine Wohngemeinschaft das passende Model ist oder eine andere Form des gemeinsamen Zusammenlebens, klären wir im Gespräch beim ersten Schritt.

„Leben in einer Wohngemeinschaft hat aus meiner Sicht nur Vorteile.“

Christine Olma, Gründerin der Best-Ager-WG


Die Idee und die Person dahinter:

Menschen die sich schon in jungen Jahren Gedanken über ihr Alter machen leben aufmerksamer und achtsamer, sorgen mehr für sich, weil sie ein Ziel haben, und dieses möglichst gesund und fit erreichen wollen.
Mein Wunsch in ferner Zukunft in einer Alters-WG zu leben begleitet mich schon seit sehr vielen Jahren. Nun bin ich noch keine Seniorin, aber sehr bald eine „Best Agerin“ also in den besten Jahren und die fangen bekanntlich mit 50 an.
Meine Hündin hat die ferne Zukunft in die Gegenwart geholt, da wo sie auch hingehört, und ich habe mich auf die Suche nach einer „Best Ager WG“ gemacht, weil mein Bedürfnis nach Gemeinschaft und geteilter Verantwortung sehr präsent geworden ist. Der Artikel im Donaukurier/ Juli 2020 (Link) hat die Türen geöffnet und ich bin fündig geworden. So einfach kann es sein. 

Die Resonanz auf den Artikel war erstaunlich und hat mich dazu bewogen mich mit dem Thema „Best Ager WG“ weiter zu beschäftigen. So ist der Gedanke eine Agentur zu gründen, die Menschen unterstützt eine WG zu Finden oder eine zu Gründen entstanden. Menschen im Alter von 50+ die mit beiden Beinen im Leben stehen. Gerne unabhängig sind, aber Gemeinschaft mindestens genau so schätzen, vor allen Dingen mit Menschen die gut zu einem passen. 

Mein Name ist Christine Olma, und ich bin Jahrgang 71. Meine WG Erfahrungen habe ich über die Jahre in 5 verschiedenen Konstellationen gesammelt. Sie waren und sind überwiegend positiv, weil ich meinen Beitrag dazu geleistet habe.

About
Works

Ihre ersten Schritte...

Der erste Schritt

Ein umfangreiches Informations- und Beratungsgespräch. Ich nehme mir viel Zeit für Ihre Fragen, Wünsche und Vorstellungen in Bezug auf ihr Interesse in einer Wohngemeinschaft leben zu wollen. Dabei gebe ich Ihnen Einblick in meine vielfältigen, gelebten Erfahrungen zu dem Thema.
Beratungshonorar: 99,00 €

Der zweite Schritt

An Hand eines detaillierten Fragebogens erfassen wir gemeinsam ihr Persönlichkeitsprofil. Was ist Ihnen wichtig? Je mehr Klarheit über die eigenen Bedürfnisse besteht, desto besser kann ich Ihnen einen passenden Mitbewohner oder Mitbewohnerin empfehlen. Mir ist ein persönliches Bild enorm wichtig um die passenden Menschen zusammenzubringen.
Ein verantwortungsvoller Umgang mit Ihren persönlichen Daten hat dabei oberste Priorität!
Honorar Persönlichkeitsprofil: 149,00 €

Der dritte Schritt

Ich schlage Ihnen passende Mitwohner*innen vor, und Sie lernen sich auf dem für Sie geeigneten Weg kennen. Ob telefonisch, über eine Internetverbindung oder persönlich. Das können Sie individuell entscheiden.
Honorar nach Aufwand

Der vierte Schritt

Die Suche nach einer passenden Immobilie. Entweder besteht bereits Wohnraum der gemeinsam genutzt werden kann, oder ich unterstütze bei der Suche danach.
Honorar nach Aufwand

Works
Clients

Wohnraum vorhanden...

Sie suchen für Ihre Räumlichkeit eine Mitbewohnerin oder einen Mitbewohner? Dann ist für Sie neben Schritt 1-3 der 4.Schritt entscheidend.
Gerne mache ich mir vorab ein persönliches Bild vor Ort (sofern es die Umstände zulassen) und berate Sie bezüglich der Wohnmöglichkeiten oder unterstütze bei sonstigen Fragen (Miete, Umbaumaßnahmen, etc.).

Clients

KONTAKT

Kontaktformular - Für ALLE Termin-Anfragen sowohl WG als auch Fotografie.
Ich freue mich auf eine Nachricht!